Beleuchtung Restaurant Innenraum

Hochwertig Elektro- und Gebäudetechnik im Orlandohaus

Es gehört zu München wie die Frauenkirche oder der Englische Garten: Das Orlandohaus mit dem gleichnamige Restaurant „Orlando“.
Gepflegte bayerische Gastlichkeit und ein Hauch mediterraner Flair; mit einmaligem Ambiente besticht der Münchner Sternekoch Alfons Schuhbeck seine Gäste. Gelegen am Platzl gehört das „Orlando“ zu den ersten Adressen der Landeshauptstadt.

Unsere Arbeit in Schuhbecks „Orlando“ umfasst die umfangreiche Beratung zur Beleuchtung der Räume. Mit stimmungsvollen Lichtverhältnissen setzen wir gezielt Highlights, die eine gelungene Atmosphäre schaffen. Natürlich gehört die Installation der Verkabelung, die Realisierung von Beleuchtungsszenen sowie die Überwachung der Stromverteiler und der elektrischen Einrichtung zu unserer Aufgabe. Auch für die Netzwerktechnik tragen wir Sorge und führen regelmäßig die E-Check-Überprüfung sowie die Überprüfung der Not- und Sicherheitsbeleuchtung und der Rauchmelder durch.

Dass Landerer als Elektrounternehmen so detailliert über die Arbeit für das „Orlando“ schreiben, hat seinen Grund: Wir sind stolz auf unsere Arbeit und die von uns gelieferte Leistung. Dazu, dass die Gäste des Sternekochs ein Höchstmaß an Professionalität und Perfektion erleben können, haben auch wir mit Geschick und Zuverlässigkeit beigetragen. Dabei ist uns die Augenhöhe unserer Partnerschaft besonders wichtig.

Dass Alfons Schuhbeck unseren Mitarbeitern und ihren hervorragenden Fähigkeiten auch in der Elektro- und Gebäudetechnik des „Orlando“ vertraut, freut uns sehr.